Hyaluronsäure – ein Zuckermolekül als Jungbrunnen

Was ist Hyaluronsäure und wo kommt sie her? Hyaluronsäure (neuerdings auch Hyaluronan genannt) ist ein natürlicher und wichtiger Bestandteil des Bindegewebes und der extrazellulären Matrix von Wirbeltieren. Hyaluronsäure ist ein langkettiges, lineares Zuckermolekül. Sie hat im menschlichen Körper mehrere Funktionen: Hyaluron bindet Wasser, ist druckbeständig, hat eine hohe Viskosität und ist deshalb das “Schmiermittel” bei … Hyaluronsäure – ein Zuckermolekül als Jungbrunnen weiterlesen

Erkältungssalbe – Wohltuende Linderung einfach selbstgemacht

Gegen Erkältung ist immer noch kein Kraut gewachsen, aber man kann die Symptome lindern. Heißer Tee, ein warmes Bad, danach ab ins Bett. Eine Erkältungssalbe kann helfen, erholsam zu schlafen. Die ätherischen Öle befreien über Nacht die Nase und stillen den Husten. Hier erfahren sie, wie sie Erkältungssalbe mit etwas Know-how ganz leicht selber machen … Erkältungssalbe – Wohltuende Linderung einfach selbstgemacht weiterlesen